Dienstag, 28. April 2009

Lightweight to go.......

Lightweight Laufräder sind so ziemlich das stabilste was man sich an die Rennmaschine montieren kann. Zugelassen für fast alle Gewichtsklassen, bei Paris - Roubaix im Einsatz. Alles ohne Probleme und somit Ihren durchaus stolzen Preis von 2750.- Euro für die Basisversion wert.

Das nichts für die Ewigkeit gebaut ist sehen wir hier bei diesem Milram Profi.

Das Laufrad ist Schrott. Sturzbedingt allerdings.

Dem Endverbraucher kostet so ein Vorderrad ca. 1300 Euro. Dank dem Crash Replacement von Carbonsports gibt es das neue Austauschlaufrad mit 30 % Nachlass.

Dem Profi dürfte das egal sein.........
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar posten