Montag, 10. Januar 2011

CarbonSports Lightweight Service

Letzte Woche gingen die Lightweights zum CarbonSports Service.

Die Bremsflanken waren etwas glasig und vorne war ein kräftiger Schlag im Laufrad. Nichts dramatisches nach 2 Jahren im Einsatz, aber doch etwas nervig.

GLS holte am Mittwoch das Paket ab. Heute gab es schon die Rückmeldung von CarbonSports. Reparatur erfolgt auf Kulanz.

Immerhin stehen 4,5 Std. auf der Serviceuhr. Sauberer Kundenservice. Da können sich die Damen und Herren aus der Automobilindustrie gerne mal eine Scheibe abschneiden.
Auch Polar fällt mir da als Negativbeispiel ein - sauber Geld verlangen für einen popeligen Batterietausch.

Premiumprodukt zum Premiumpreis - aber der Service von CarbonSports ist grandios. Weiter so.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten