Samstag, 6. September 2014

Ötztaler Radmarathon 2014



Die Nettozeit war so langsam gar nicht. Nur hat das ständige Handschuhe, Jacken, Sonstwas an- und ausziehen hat aufgehalten. Ab dem Timmelsjoch dann nur noch Regen und gefroren. Ab der letzten Verpflegung dichter Nebel, an der Passhöhe 2 Grad. War kein Paradeötzi diesmal.

Keine Kommentare:

Kommentar posten