Freitag, 11. September 2009

Kettenfänger

 
Die Mechaniker der Profiteams gelten ja nicht unbedingt als die grossen Zauberer des Materials. Das dies nicht bei allen so ist, zeigt der Blick auf die Maschine des Bergkönigs.

Wurde doch glatt am Umwerfersockel ein Metallstab als Kettenfänger montiert. Sehr fein. Sauber gebogen; der Kette bleibt im Eifer des Gefechts keine andere Wahl als auf das kleine Kettenblatt zu fallen.

Ich habe schon viele Lösungen für dieses Problem gesehen - von der hier gezeigten bin ich echt beeindruckt. Mal sehen ob ihm Rahmen der üblichen Winterbastelei eine Kopie der selbigen gelingt.

Ich werde berichten.....

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten